Startseite » Bild der Woche

Am Spielplatz vor dem Tore, da steht ein Lindenbaum

Eingetragen von am 16. Januar 2011 – 20:09Kein Kommentar

Die Frage ist nur: wie lange noch? Seit Wochen ist die alte Linde am Spielplatz auf der neuen Burg im Gespräch. Erst Aufschub, nun wohl doch endgültig Fällung.
Der fast 200 Jahre alte Baum ist zwar hohl, es wird ihm aber Vitalität beschieden. Unabhängige Experten sprechen sich sowohl für als auch gegen eine Fällung des Baumes aus.

Auf etliche Jahrzehnte sichern könnte den Baum wohl ein knapp 3000 Euro teurer Rückschnitt. Zusätzlich nötig würde auch eine verhältnismäßig günstige jährliche Sicherheitsinspektion. Dennoch hat der Bauausschuss nun mit sechs zu vier Stimmen die Fällung der Winter-Linde beschlossen. Das Verständnis der Bevölkerung für die Entscheidung hält sich denn auch in Grenzen.

Am Wochenende war daher ein reger „Pilgerstrom“ zur gefährdeten Linde zu verzeichnen. Da nicht sicher ist, wie lange man diesen prächtigen Baum noch bewundern kann, ist dies unser Bild der Woche.

Schreiben Sie einen Kommentar!

Fügen sie unten ihren Kommentar hinzu, oder trackback von Ihrer eigenen Seite.. Sie können außerdem Abonnieren Sie diese Kommentare via RSS.

Sei nett. Halt es sauber. Bleib beim Thema. Kein Spam.

Sie können diese HTML-Tags benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog hat Gravatar aktiviert. Um Ihren eignen Avatar zu bekommen registrieren Sie sich bitte unter Gravatar.